Sommer – Camp 2018

Karate-Kids und ihre Freunde im Tipi-Camp“

 

Eingeladen sind alle aktiven Karatekas und deren Freunde -  aber auch alle Kinder, die Abenteuer in der Natur erleben möchten.

Aufgrund der regen Nachfrage, wollen wir dieses Jahr zwei Termine anbieten.

Im diesjährigen Programm vom 27./28. Juli (erster Termin) und 30./31. Juli (zweiter Termin) wollen wir Ihren Kindern wieder die Möglichkeit bieten, mit viel Spaß die Natur zu erforschen, ihre Sinne zu schärfen und im handwerklichen Tun sowie im Spiel ihre individuelle Persönlichkeit fördern.

 

Warum ist ein Camp sinnvoll zur Entwicklung Ihres Kindes?

Ob ein Mensch Lebensfreude entwickelt und voller Zuversicht durchs Leben geht -  dafür werden die Grundlagen in der Kindheit gelegt. Zusammen spielen, Natur erleben, sich bewegen, soziale Fähigkeiten entwickeln, Konflikte positiv bewältigen. All das gehört zur gesunden Entwicklung eines Kindes dazu.

 

Bei einem pädagogisch betreuten Kampfkunst-Camp kann Ihr Kind genau solche Erfahrungen sammeln – und dabei wird es nicht nur viel Spaß haben, sondern sich auch in seiner Persönlichkeit weiterentwickeln und viele neue und wichtige Kenntnisse erlernen.

 

Bei all unseren Aktionen geht es um den Spaß, die Bewegung und die Freude am gemeinsamen Erleben und Gestalten in und mit der Natur.

 

Teilnahme: Ab 6 bis 14 Jahren.

Zahlung bei Anmeldung:

Da die Teilnehmerzahl auf 16 Kinder je Camp begrenzt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen entsprechend dem Eingang der Anmeldung mit Bezahlung der Camp-gebühr.

 

Bitte direkt per E-mail unter info@bujindo-kampfkunst.de anmelden,

Bankverbindung: Volksbank Altshausen, IBAN: DE78 6509 2200 0021 6580 05.

 

Wir behalten uns vor, bei zu wenigen Anmeldungen, den entsprechenden Termin zu stornieren. Wir nehmen hier die Anmeldungen bis 29. Juni 2018 als Grundlage.

 

Die Campleitung ist berechtigt, mein Kind bei mehrmaligem Nichteinhalten der vorgegebenen Regeln sowie groben Verstößen gegen die Ordnung nach vorheriger Abmahnung heimzuschicken. Das Kind wird dann für die restliche Zeit ausgeschlossen. Die bezahlten Kosten werden nicht rückerstattet.

 

Eine Haftung bei Unfällen und für den Verlust von Eigentumsgegenständen wird nicht übernommen. Mit der Veröffentlichung von Foto- und Filmaufnahmen erklären Sie sich einverstanden.

 

Übernachtung:

Die Übernachtung im Camp ist freiwillig und ab einem Alter von 8 Jahren möglich. Bei Kindern im Alter von 6 - 7 Jahren ist nur eine Teilnahme ohne Übernachtung möglich, d.h. die Kinder werden von Ihnen am Freitag / Montag, den 27. / 30. Juli, um 14 Uhr gebracht und zwischen 18.30 Uhr und 19 Uhr wieder abgeholt.

 

Am Samstag / Dienstag, den 28. / 31. Juli,  können die Kinder von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr gebracht werden und um 17.30 Uhr wieder abgeholt werden.

 

Bitte mitbringen:

Taschenmesser; Waldtaugliche Kleidung, die nass und schmutzig werden darf, Wechselwäsche, Regenbekleidung, gutes Schuhwerk; Sonnenschutz, Kopfbedeckung, Insektenschutz; Wiederverwendbares Kunststoffgeschirr (Tasse/Trinkbecher, Teller und Besteck) und natürlich gute Laune und Abenteuerbereitschaft.

 

Bei Übernachtung:

Schlafsack, Isomatte, Kissen, Luftmatratze, Waschutensilien etc.

 

Geld, Gameboy, Handy etc. bitte daheim lassen

 

Programm:      Abenteuer im Wald - Waldscouts unterwegs

 

Preis:               85 Euro pro Kind          

 

Ablauf:             Freitag, 27. Juli und Montag, 30. Juli:

14.00 Uhr:        Die Kinder werden von Ihnen um 14 Uhr zum Tipi-Camp gebracht

(siehe Anfahrtsbeschreibung)

14.15 Uhr:        Aufbau des Schlaflagers

14.30 Uhr:        Teamspiele                                

17.45 Uhr:        Grillabend am offenen Feuer

18.30 Uhr:        Abholung der 6 - 7jährigen durch die Eltern

19.00 Uhr:        Abend am Lagerfeuer, Walddetektiv  in der Dämmerung sein.

 

Samstag, 28. Juli und Dienstag, 31. Juli:

08.30 Uhr:        Ankunft  der 6 - 7jährigen

08.45 Uhr:        Frühstück

10.00 Uhr:        Wir wollen Tiere beobachten, Spuren lesen, eine Wildhütte bauen, wir üben uns im Bogenschießen

13.00 Uhr:        Mittagessen

14.30 Uhr:        das Abenteuer geht weiter

17.30 Uhr:        Abholung der Kinder durch die Eltern.

 

Tagsüber ist jederzeit für Programm und Verpflegung gesorgt!

 

Das Camp findet auch bei Regen statt!!!

 

Bujindo Kampfkunstschule, Danziger Str. 5 in 88250 Weingarten, Tel: 0751-99433996,

info@bujindo-kampfkunst.de, www. Bujindo-kampfkunst.de

 

 

 

Download
Anfahrt zum Tipi-Camp
Anfahrt zum Tipi-Camp_RV_FR_Heggelbach.p
Adobe Acrobat Dokument 921.2 KB